Unser Programm SEPT. - Dez. 2020 - monat für Monat

Bonner Lesungs-Parcours nach dem Corona-Stillstand

»Lit.Move«

Samstag, 19. September 2020
12-16 Uhr, Bonn, diverse Locations

Eintritt frei

Markus Gabriel

»Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten. Universale Werte für das 21. Jahrhundert«

Moderation: Thomas Fechner-Smarsly

Samstag, 26. September, 19:30 Uhr

Brückenforum

Ab Oktober wieder für sie verfügbar:

»LitBrief-19 2.0«

Das exklusive Literatur-Abonnement in Briefform

Mit: Felicitas Hoppe, Gunther Geltinger, Melanie Raabe, David Wagner u.v.a.

Karten für alle Live-Veranstaltungen, sofern nicht anders angekündigt, im VVK bei

oder an der Abendkasse zzgl. 2 € Aufschlag

 

BeethovenBot

16.12.2019 - 17.12 2020

Grusswort

Roger Willemsen

Schirmherr 2010-2016

In Kooperation mit

»Wie gut, dass die Literatur in Bonn endlich ein Dach bekommt: Große Autorinnen und Autoren, Romane und Dichtung, Vergangenheit und Gegenwart, Zeitkritik und Polemik, kunstvoll Ziseliertes und spontan Improvisiertes, lauter innere Ereignisse. Die Ressourcen der Literatur sind unerschöpflich, und sie bieten der Leserschaft unendliche Möglichkeiten der Selbstverwandlung an. Freuen Sie sich also, es ist angerichtet. Nun müssen nur noch die Gäste kommen: Sie.«



Gefördert vom Kulturamt der Bundesstadt Bonn und vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Stadt Bonn